Patenprojekt Afrika

Toiletten für Kawaza (Malawi)

Als der Care Point in Kawaza 2019 an seinen jetzigen Standort verlegt wurde, gab es keine Toilette. Deshalb bauten die ehrenamtlichen Care Worker eine provisorische Toilette aus Schlamm und Stöcken. Diese wurde jedoch nach der Regenzeit sehr instabil, was es für die Kinder zu einer Herausforderung machte, die Toilette sicher und hygienisch zu benutzen. Die Betreuer mussten die Kinder wegen des schlechten Zustands der Toilette immer begleiten.

Im Juni 2020 wurde nun stabile Toilette gebaut – mit Türen und mit getrennten Bereichen für Jungen und Mädchen. Der neue Bau wird der Regenzeit standhalten und erfüllt die erforderlichen Sicherheits- und Hygieneanforderungen in Zeiten von Covid-19.

Für die Kinder und die Care Worker in Kawaza ist die Toilette eine große Hilfe. Und sie ist wichtig, um die Ausbreitung von Krankheiten einzuschränken.

Das Projekt konnte dank der Spenden des Patenprojektes Afrika auf die Beine gestellt werden. Vielen Dank an alle Spender!